Zwiebel-Tränen

Zwiebel-Tränen

Die ätherischen Öle der Zwiebel sind schuld daran, dass man beim Zwiebel Schneiden Tränen vergiesst. Man kann sich gegen dieses Tränenvergiessen wehren, indem man Zwiebelpulver oder Zwiebelsalz nimmt oder zu Zwiebelflocken greift. Zwiebelpulver oder -salz eignen sich immer dort, wo in eine ganz feine Sauce nur ein Hauch Zwiebel gehört. Getrocknete Zwiebelflocken verwendet man nur zum Kochen und Schmoren.

Am aromatischsten sind und bleiben aber doch die ganzen Zwiebeln. Und damit sie beim Schneiden keinen ganz grossen Tränenstrom verursachen, kann man folgenden Trick anwenden: Man taucht die geschälte Zwiebel ins kalte Wasser, halbiert sie, legt sie mit der Schnittfläche auf ein Brett und schneidet die Hälften zuerst von oben beginnend längs in Scheiben und danach quer in Würfel.

Heide-Zwiebel AG

Geschäftsstelle
Flachskamp 25
Klein Süstedt
D-29525 Uelzen

Tel. +49 (0)581-97355050
heide-zwiebel[ät]t-online.de

Anfahrt


Größere Kartenansicht

Mitglied im
Fachverband Deutsche Speisezwiebel e.V.